Meditation - Fondazione Omraam Onlus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Meditation

Aktivitäten

Der Philosoph Aïvanhov bezeichnete die Meditation stets als ein unersetzliches Mittel, dank dem man sich von Angst, Unruhe und anderen inneren, psychischen Störungen befreien kann; die Meditation ist ein essenzielles Mittel, um Frieden, Ruhe und Gelassenheit wiederzufinden, aber auch, um zur Erkenntnis der geistigen Ebenen zu gelangen.
Aïvanhov riet seinen Schülern, vom 21. März bis zum 22. September die Sonnenaufgangsmeditation, und im Allgemeinen, die Lichtmeditation, zu praktizieren. Seiner Lehre zufolge sind das Licht und die Sonne hier auf der Erde die besten Repräsentanten des Göttlichen. Die Stiftung organisiert Begegnungen zu diesem Thema, zu denen auch praktische Übungen gehören.

für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an:

e-mail: info@fondazioneomraam.org
Tel: +39 3884615800


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü